drucken

Kirchberger Dialog 2018

Prof. Dr.-Ing. Klaus Henning, Senior Consultant und Mitgesellschafter der P3 OSTO GmbH Unternehmen, Vorstandsmitglied des Instituts für Unternehmenskybernetik (IfU e.V.) an der Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, sowie Aufsichtsratsvorsitzender der Xenium AG, München.
Wie künstliche Intelligenz die Welt verändert
Prof. Dr. Ekhard Minx, Innovationsexperte, ehemaliger Leiter des größten deutschen Thinktanks, des Zukunftsforschungsinstituts „Gesellschaft und Technik“ und Vorstandsvorsitzender der Daimler und Benz Stiftung, Berlin.
Vom Weg abkommen, um nicht auf der Strecke zu bleiben: Wie alles mit allem zusammenhängt und Führungskräfte in Unternehmen (nicht) untergehen
Mirjam Woggon und Jakob Nacken gestalten Improvisationstheater mit Sprachwitz und Spielfreude.
Improvisationstheater zum Thema: "Und jetzt ich."
Peter Bartels, Coach und Supervisor, Psychodramaleiter, Dozent und Fortbildungsleiter, Vertriebsleiter für Diakonie und Brot für die Welt.
Mut und Verantwortung – meine persönliche Reaktion im ethischen Dilemmata

Kontakt


BruderhausDiakonie
Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen
Telefon 07121 278-0
info(at)bruderhausdiakonie.de

 

Pressekontakt

 

Sabine Steininger,
Pressesprecherin
sabine.steininger(at)bruderhausdiakonie.de

 

Martin Schwilk, Redakteur
martin.schwilk(at)bruderhausdiakonie.de 

 

Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen
Telefon 07121 278 946
Telefax 07121 278 955