Sie erreichen die Mitarbeiter/innen telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular auf unserer Homepage. Angemeldete Besucher/innen, Handwerker oder Lieferanten: bitte klingeln. Wir bitten alle Personen, die das Haus für länger als 15 Minuten betreten, sich nach dem Eintritt die Hände zu waschen.

Gesetzliche Schließungen

Mit Inkrafttreten der Verordnung der Landesregierung, Einrichtungen wie Schulen und Kindertagesstätten zu schließen, sind auch in unseren Einrichtungen Notfallbetreuungen eingerichtet worden. Informationen erhalten Sie bei Ihrer zuständigen Gemeinde.

Ältere Menschen in der Tagespflege

Auch hier gilt die Vorgabe, dass die Gesundheit der älteren Menschen im Vordergrund steht. So bieten wir in der Tagespflege in unseren Einrichtungen eine Notfall-Tagespflege an. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an die bisher besuchte Einrichtung. Die Regelung gilt bis zum 15. Juni 2020.

Menschen mit Behinderung

Aufgrund der steigenden Fallzahlen von Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus tragen wir insbesondere auch Sorge für die Gesundheit von Menschen mit Behinderungen. Wir reduzieren deshalb die Kontakte in unseren Werkstätten und bieten dort sowie in den Förder- und Betreuungsbereichen vom 19. März 2020 bis mindestens 19. April 2020 eine Notfallbetreuung an.

Vorwiegend finden die weiteren Angebote in der Häuslichkeit statt:

Weitere Vorkehrungen

In unseren Einrichtungen und Häusern hat die Hygienekommission alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz der Bewohner/innen sowie der Klientinnen und Klienten getroffen. Alle Mitarbeiter/innen sind gut geschult und haben aktuell die notwendigen Hilfsmittel wie Desinfektionsmittel zum Schutz aller zur Verfügung. Wir leiten Bewohner/innen sowie Klientinnen und Klienten im gründlichen Händewaschen an. Auch die ärztliche Versorgung ist gewährleistet.

Wir danken allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die gerade jetzt für die ihnen anvertrauten Menschen in der BruderhausDiakonie oder an anderen Orten Dienst tun. Ebenso danken wir allen, die für Hauswirtschaft und Reinigung zuständig sind.

Veranstaltungen entfallen in der gesamten BruderhausDiakonie bis auf Weiteres.

Wir tun alles dafür, damit Bewohner/innen sowie Klientinnen und Klienten gesund bleiben. Bitte unterstützen Sie uns dabei. Herzlichen Dank!