drucken

Begleitung im Kindergarten für Kinder mit speziellem Unterstützungsbedarf

Unter Inklusion verstehen wir die selbstverständliche Teilhabe aller Kinder am alltäglichen Leben in ihrem Umfeld. Wir setzen uns dafür ein, dass Ausgrenzung überwunden wird und jedes Kind in seiner Einzigartigkeit seinen Platz in der Krippe oder Kindergartengruppe findet.

Wir stellen Eltern, Erzieherinnen und Kindergartenträgern unsere Inklusionserfahrung zur Verfügung und fördern die vertrauensvolle Grundhaltung aller Beteiligten.

Grundlage für unsere Angebote ist ein Anspruch auf Eingliederungshilfe für Kinder mit Behinderung und Kinder, die von Behinderung bedroht sind. Beantragt wird die Hilfe beim Sozialamt nach SGB XII § 54 oder beim Jugendamt nach SGB VIII § 35a.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer FABI in Kindertageseinrichtungen

Wir kooperieren mit der AGI (Arbeitsgemeinschaft Integration Reutlingen e.V.) und deren Qualifizierungsprojekt IQUA, Kontakt unter Tel.: 07071 65 08 85.

Für Ihre Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden gerne zur Verfügung.

Kontakt

FABI - Fachdienst Assistenz Beratung Inklusion
Oberlin-Jugendhilfe
Tel.: 07121 27 81 97 9
fabi(at)bruderhausdiakonie.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt


BruderhausDiakonie
Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen
Telefon 07121 278-0
info(at)bruderhausdiakonie.de

 

Lilnk auf Arbeit und berufliche Bildung

Hakar Zibari erklärt uns, wie er durch die Ausbildung bei der BruderhausDiakonie Chancen auf eine gute Zukunft erhält. Außerdem treffen wir ihn beim Billardspielen. „Meine Freunde sind mir wichtig. >>