Die BruderhausDiakonie macht Teilhabe möglich - für alte Menschen, für junge Menschen mit Benachteiligungen, für Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen.
 

In 15 Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs bieten wir vielfältige Assistenz- und Unterstützungsleistungen, Pflege und Beratung – dort, wo Sie leben und wohnen. Wir sind Partner von zahlreichen Kommunen und entwickeln gemeinsam Lösungen für soziale Fragen. Wir sind in engem Kontakt zu Kirchengemeinden, Vereinen und anderen gesellschaftlichen Akteuren.

Wir sind eine christlich-diakonische Einrichtung. Die BruderhausDiakonie ist eine gemeinnützige Stiftung und geht zurück auf Gustav Werner (1809-1887), Theologe, Diakoniepionier und Industriegründer in Reutlingen. Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit Benachteiligungen nicht an den Rand gedrängt werden.

 


Nachrichten aus der BruderhausDiakonie


BruderhausDiakonie, Jubiläum, Theater
Das Theaterensemble zeigt Bruderhaus-Geschichte.

Jubiläum

175 Jahre Gustav Werner in Reutlingen

Die BruderhausDiakonie lädt 2015 zum Jubiläum ein: mit Theater, einer Ausstellung, Wandern auf Gustav Werners Spuren, Vorträgen und Benefizaktionen. mehr »


BruderhausDiakonie, Jubiläum, Wanderweg, Eröffnung, Reutlingen, Walddorfhäslach
Start der ersten Etappe: die Kirche in Walddorfhäslach.

Wanderung

Wandern Sie mit - auf den Spuren Gustav Werners

Zum Jubiläum 175 Jahre Gustav Werner in Reutlingen und Württemberg 2015 eröffnet die BruderhausDiakonie am 8. Februar einen Wanderweg für Menschen mit und ohne Handicap. mehr »


Feiern Sie mit uns Jubiläum

175 Jahre Gustav Werner in Reutlingen und Württemberg: Veranstaltungsauftakt ist am 8. Februar 2015.

mehr »

Ausschreibung des 3. Kunstpreises „So gesehen“

Für Künstlerinnen und Künstler mit Psychiatrieerfahrung – Bewerbung bis zum 22. Februar

mehr »